Home

 Aktuelles


Silber beim Herbst-Grand-Prix

TSV Basketball Herren 1 im Finale

Der Herbst-Grand-Prix der Herren hat am Sonntag 1. Oktober den Sieger der Schwarzwald/Oberrhein-Region gekürt. In der Ettlinger Albgauhalle wurden die beiden Basketball Pokal-Halbfinal-Partien sowie das Spiel um Platz 3 und das spannende Finale ausgetragen. Das erste Halbfinale zwischen der TSG Bruchsal und dem TV Rastatt-Rheinau konnte die Mannschaft aus der Barockstadt für sich entscheiden. Mit einem Spielstand von 43:59 trennten sich die Bezirksligisten.
Im zweiten Halbfinale begegneten sich der TSV Ettlingen und der TV Staufen. Nach 4 x 8 Minuten Spielzeit zeigte die Anzeigetafel einen knappen Endstand von 58:52 der beiden Landesligisten an. Somit standen die Finalisten fest.
Im Spiel um Platz 3 präsentierten sich der TV Staufen und die TSG Bruchsal auf Augenhöhe. In den ersten beiden Vierteln zeigten sich die Breisgauer präsenter und überlegener und gingen mit 26:33 in die Halbzeitpause. Danach gab es einige zerfahrene Spielsituationen, die beiden Mannschaften leichte Punkte einbrachten. Durch einen Kopf-an-Kopf-Endspurt ließ die Partie bis zum Schluss keinen eindeutigen Sieger erkennen. Trotz einer stärkeren TSG in den letzten Minuten konnte der TV Staufen mit drei Punkten Vorsprung als Sieger und mit einem 3. Platz das Spielfeld verlassen.
Um 16 Uhr folgte dann das Highlight des Tages. Der TSV Ettlingen begrüßte vor heimischem Publikum die Rastatter Pioneers um Trainer Roman Mesmer. Zu Beginn zeichnete sich eine unsichere Spielweise der Rheinauer ab. Es schien, als ob die lange Wartezeit zwischen den Spielen zu einer gewissen Müdigkeit führte und unkonzentrierte Fehler hervorrief. Nach einem 7:1-Start für Ettlingen fingen sich die Gegner allmählich und führten nach dem ersten Viertel mit 10:15. Nach der Pause drehte Rastatt weiter auf und zog mit einem 0:14-Lauf davon. Reichliche Fouls prägten den Spielverlauf, eine gute Freiwurfquote der Pioneers begründete den Rückstand von 19 Zählern. Nach unkonzentrierten Fehlern und Kommunikationsschwierigkeiten im Ettlinger Kader stoppte Trainer Mario Maric mit einer wertvollen Auszeit den Durchmarsch der Pioneers. Bis zur Halbzeit konnte die Heimmannschaft den Rückstand auf 10 Punkte verringern und mit einem Spielstand von 22:32 in die Halbzeitpause gehen.
Im dritten Viertel dominierten die TSVler auf dem Feld, mit einer starken Verteidigung und einer guten Kondition stoppten sie die Überheblichkeit der Gegner. Auch einige Pfiffe der Schiedsrichter führten bei Rastatt zu langer Aufregung, während Ettlingen schnell umschalten konnte und wichtige Punkte für sich erzielte. Somit stand es nach weiteren acht Minuten 43:45. Das letzte Viertel war abermals geprägt von einer zerfahrenen Spielweise mit vielen Ballverlusten auf beiden Seiten. In einer spannenden Endphase mit einem Ettlinger Rückstand von vier Punkten versuchte die Heimmannschaft taktisch an weitere Punkte zu kommen. Verworfene Freiwürfe auf der einen und wichtige Freiwurf-Treffer auf der anderen Seite ließen jedoch leider keinen Gleichstand mehr zu und Rastatt konnte mit einer 3-Punkte-Führung das Finale mit 61:58 für sich entscheiden und den Herbst-Pokal mit nach Hause nehmen.




Wir haben wieder Plätze frei in unserem Kurs

- FITMIX - Gymnastikangebot am Montagvormittag

Worauf wartest du noch?

Du willst fit werden, dich bewegen und richtig Spass haben?
Mit einer Mischung aus Step, Power-Step, einem Mix aus BBP und Cardio-Toning werden gemeinsam in der Gruppe bei fetziger Musik alle Muskelgruppen trainiert. Entspannung findet jeder am Ende der Stunde bei Pilates und Dehnübungen.

Einstieg ist jederzeit möglich. Bitte feste Turnschuhe, Handtuch und Getränk mitbringen.

Montags 10.00 – 11.00 Uhr
Sporthalle der Kaserne, Am Dickhäuter Platz

Probestunden? Kein Problem, einfach vorbeikommen und mitmachen.
Auch Kinderbetreuung ist möglich.
Kontakt gerne auch vorab mit unserer Kursleiterin Tel. 07222/9413640 (abends).



August 2017

Ferienpass Ettlingen

Viele Teilnehmer beim Basketball Girls' und Boys' Day

Die diesjährige Ettlinger Ferienpassaktion der Basketballabteilung des TSV Ettlingen war ein voller Erfolg. Unter dem Motto "Come on Girls" und "Come on Boys" trafen sich insgesamt 25 Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 13 Jahren und waren begeistert bei ihrem ersten Kontakt mit dem roten Ball.
Dribbling, Passen und Werfen standen auf dem Programm, um den Ettlinger Kindern die Sportart Basketball näher zu bringen und sie dafür zu begeistern. Dies alles unter der Leitung von erfahrenen Trainern des Vereins.
Nach jeweils dreieinhalb Stunden Training bei sommerlichen Temperaturen in der Sporthalle des Eichendorffgymnasiums und einer ausgiebigen Pause im Freien mit Brezeln und Getränken, waren nicht nur die Kinder zufrieden mit dem Tag, sondern auch die Trainer. "Alle Teilnehmer haben ihr bestes gegeben und den ein oder die andere konnten wir sicherlich für unseren Sport begeistern. Auch nächstes Jahr wollen wir wieder diverse Aktionen anbieten um Kinder und Jugendliche zum Basketball zu bringen", so Stefan Seidler, Abteilungsleiter Basketball beim TSV.


August 2017

Ehrungen beim Marktfest

Ein schöner Treffpunkt für die Vereinsmitglieder war wieder einmal der Sonntagvormittag beim Ettlinger Marktfest. Bei herrlichstem Wetter durften die Vorsitzenden Ralph Jancke und Bernd Rau die Auszeichnungen an vier TSV Mitglieder für ihre langjährige Vereinszugehörigkeit vornehmen.
Die Ehrungen gingen an:
10 Jahre aktiv - Caroline Riemann, Lara Rössler, Meike Pfeiffer
40 Jahre aktiv - Doris Bendlin


An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die vielen Helfer und Besucher beim Marktfest an unserem Weinstand. Sie alle haben zum Gelingen dieses Festes beigetragen und damit die Vereinsarbeit unterstützt. Es war eine rundum gelungene Veranstaltung!


Juli 2017

BBW-Sichtung 2017

U14 Basketballerinnen in Böblingen dabei

Am Wochenende des 15./16. Juli wurden gleich drei unserer U14 Mädchen zur Baden-Württembergischen Talentsichtung der Jahrgänge 2004 und jünger nach Böblingen eingeladen. Herzlichen Glückwunsch an Elena Kast, Melina Kleinhans und Lea Siegeritz ... [weiterlesen]


Mai 2017

LOTTO Sportjugend-Förderpreis

Auszeichnung für die TSV Jugend

Die Jugendabteilung des TSV Ettlingen war dabei! Im Europa-Park Dome in Rust wurde bei der Verleihung der Lotto Sportjugend-Förderpreise 2016 das eingereichte Projekt "Von der Jugend für die Jugend" ... [weiterlesen]


April 2017

Volleyball-Radtour 2017

Unterwegs nach Rastatt

Trotz der frischen Temperaturen am Morgen sattelten die Radfreunde des TSV Ettlingen ihre Räder zur alljährlichen „Vogeltour“. Die frohen Erwartungen zum Tage wurden in mehrfacher Hinsicht erfüllt. ... [weiterlesen]


April 2017

Basketball Mini-Turnier 2017

Da war richtig was los!

Der TSV Ettlingen hat traditionell wieder sein jährliches Basketball Mini-Turnier für 8- bis 10-Jährige in der Albgauhalle ausgerichtet. Die Rekordteilnehmerzahl von 16 Teams aus Sandhausen, Pforzheim, ... [weiterlesen]


April 2017

Badische Jugendmeisterschaften 2017

Wir waren in Freiburg!!

Ein tolles Basketballwochenende haben die U13-Mädchen des TSV Ettlingen erlebt. Es ist schon ein Erlebnis einmal bei den Badischen Meisterschaften dabei sein zu dürfen. ... [weiterlesen]


April 2017

Come on Boys, let's play Basketball

Basketballtag in den Osterferien

Der TSV bietet für Jungs der 5. bis 7. Klasse (Jahrgänge 2003 - 2006) einen Basketballtag in den Osterferien an.

Treffpunkt:
Mittwoch 12.04.2017 von 10 - 15 Uhr
Sporthalle des Eichendorffgymnasiums
... [weiterlesen]


März 2017

Badische Meisterschaft - wir kommen!!

U13 Mädchen wieder eine Runde weiter

Die Mädchen der U13 haben bei den Basketball Bezirksmeisterschaften in Freiburg den 2. Platz belegt und sind damit eine Runde weiter.
Hoch motiviert und auch etwas aufgeregt sind die 11 Mädchen der U13 am Samstagmorgen in der Sepp-Glaser-Halle ... [weiterlesen]


Februar 2017

Wir sind dabei!!

Erstmals wurde bei der weiblichen U13 ein Vorrunden-Turnier für die Basketball Bezirksmeisterschaften gespielt. Es galt dabei, erster oder zweiter zu werden, um im März bei den Meisterschaften gegen den Süden dabei sein zu können.
11 Spielerinnen, 2 Trainerinnen und ein riesiger Eltern-Fanblock fuhren am Sonntag 19. Februar in aller Frühe nach Keltern, um ... [weiterlesen]


Januar/Februar 2017

Sportlerehrung der Stadt Ettlingen

Auszeichnungen für 2016


Erfolgreiche TSV Basketball-Teams auf den Bühnen der Stadthalle und im Kasino:
U20 Junioren, U18 Jungs, U17 Mädchen


Januar 2017

Ehrenamtspreis für das Jugend-Sport-Team

Die Abstimmung der Bürger/innen über den Publikumspreis des durch die Stadtwerke Ettlingen zum dritten Mal ausgeschriebenen Ehrenamtspreises machte das junge Trainer- und Helfer-Team des TSV zum Gewinner. ... [weiterlesen]




Noch mehr TSV Geschichten gibt's im Rückblick .....



Termine im Oktober


So 01.10.2017
Basketball
Herbst-Grand-Prix
Pokalspiele He1
Albgauhalle


20.10. - 22.10.2017
Ausflug
AH-Sportgruppe
auf den Kniebis


Sa 21.10.2017
Basketball SPIDERS
Saisonauftakt
TSV Jgd.+Da-Teams
Albgauhalle


Sa 28.10.2017
Basketball SPIDERS
Heimspiele
TSV He-Teams
Albgauhalle

TSV 2017