Home

 Aktuelles


Marktfest Ettlingen

Der TSV lädt ein

Auch 2019 präsentiert sich der TSV Ettlingen mit eigenem Stand auf dem Open-Air-Highlight der Region. Am Freitag 23.08. eröffnet Oberbürgermeister Johannes Arnold um 19.00 Uhr das Fest auf dem Marktplatz. Am Samstag 24. und Sonntag 25.08. beginnt das Marktfest jeweils um 11.00 Uhr.
Unter den rund 60 Vereinen und Organisationen bietet der TSV Ettlingen wieder edle badische Weine, fruchtigen Secco und prickelnden Pinot Sekt von der Winzergenossenschaft Waldulm an. Dazu spritzige Cocktails: Hugo Classic, Hugo Red, Tocco Rosso und Ipanema (alkoholfrei). Für den guten Hunger wird ebenfalls gesorgt sein.
Der rote Weinwagen steht mitten in der Ettlinger Innenstadt neben dem Café Pierod gegenüber der Martinskirche.
Am Sonntagvormittag findet der AH-Stammtisch statt sowie die Vereinsehrungen von über 20 TSV-Mitgliedern.
Alle Freunde des Vereins sind herzlich eingeladen die vielfältigen kulinarischen und kulturellen Angebote zu genießen. Wir freuen uns auf euch!


Juli 2019

Ettlinger Ferienpass beim TSV

Come on Boys, let's play Basketball

Basketball ist nicht so einfach wie es aussieht. Dies konnten die 13 Jungs im Alter von 9 bis 12 Jahren erfahren, die am 26. Juli beim Ettlinger Ferienpassangebot in der Sporthalle des Eichendorffs-Gymnasiums teilnahmen. Drei Stunden Basketballtraining und das bei Temperaturen um 35°C verlangte allen etwas ab.
Abteilungsleiter Stefan Seidler konnte mit tatkräftiger Unterstützung von Kjell, Marc und Nico den Kindern die wichtigsten Techniken dieser Sportart erläutern. Angefangen wurde mit dribbeln, um ein Gefühl für den Ball zu bekommen. Hier zeigte sich schnell, dass einige der Teilnehmer Talent bewiesen. Natürlich gehörte auch ein Wettspiel dazu, um das erlernte gleich auszuprobieren. "Aber jetzt erst mal was trinken", hieß auch zwischendurch immer wieder die Aufforderung an alle.
Nico und Kjell zeigten dann, welche Passtechniken es gibt und wie man diese ausführt. Wieder waren die Kinder sehr motiviert bei der Sache. Dann kam die ersehnte Pause. Unter dem großen Baum hinter der Halle stärkte sich jeder mit einer Brezel und natürlich einer großen Flasche Wasser.
Um aber auch Punkte erzielen zu können, muss man auch werfen können. Mit unterschiedlichen Übungen wurde den Kindern gezeigt wie die Wurftechnik beim Basketball aussieht. Danach zeigte Marc wie man einen Korbleger ausführt.
Alle Kinder waren über die komplette Zeit sehr motiviert. Auch wenn manchmal die Konzentration etwas nachließ, gaben alle beim abschließenden Basketballspiel richtig Gas.
"Da waren einige dabei, die nach den Ferien auch ins Training kommen wollen", resümierte Stefan Seidler, der sich sehr zufrieden mit der Veranstaltung zeigte. "Wir freuen uns auf Euch!"
Nächstes Jahr gibt es dann sicher auch wieder ein "Come on Girls - let's play Basketball", was dieses Jahr leider ausfallen musste.


Juli 2019

Albgau-Cup 2019

LOGO gewinnt 7. Albgau-Cup

Spannend bis ins Finale

Am Samstag 6. Juli haben sieben Volleyball Freizeitmannschaften um den begehrten Wanderpokal des Ettlinger Albgau-Cups gekämpft: LOGO, Naturfreunde, SC Wettersbach, Schönschmetterfront, SSC 45ers, Gastgeber TSV Ettlingen und TVN Youngsters. In zwei Gruppen aufgeteilt, erspielten sich die Teams das Weiterkommen durch die Vorrunde. Die vier Mannschaften, die es bis in die Platzierungsrunde geschafft hatten, lagen alle ganz eng beieinander. Das Halbfinale zwischen SSC und LOGO ging sogar in die Verlängerung. Auch das Endspiel zeigte keinen klaren Favoriten, mit 26:24 und 25:22 konnte sich das Team LOGO gegen Schönschmetterfront durchsetzen und als Sieger des diesjährigen Cups den Pokal mit nach Hause nehmen.


Juni 2019

"Gut Pfiff" in Ettlingen

Erfolgreiche BBW-Veranstaltung

25 Jugendspieler waren am Samstag 29. Juni bei der BBW-Aktion "Gut Pfiff" in der Sporthalle des Eichendorff-Gymnasiums dabei.
Die beiden Schiedsrichter-Referenten Joachim Beger und Evelyne Scherer leiteten die Veranstaltung und führten die Teilnehmer durch das Basketball-Regelwerk.
Die Initiative für Jugendmannschaften, die in verschiedenen Regionen und Vereinen durchgeführt wird, wurde vom Basketballverband Baden-Württemberg ins Leben gerufen, um das Verständnis zwischen Spielern und Schiedsrichtern zu verbessern. Hauptziel hier ist u.a. die Qualität des Basketballs zu steigern, aber auch die Fairness und Akzeptanz von Schiedsrichterentscheidungen zu erhöhen.


Mai 2019

Jahresversammlung 2019

Wo stehen wir, wo geht's hin?

Am Sonntag, den 26. Mai, sind mit der Jahreshauptversammlung des TSV Ettlingen gemeisterte Ziele des Sportvereins sowie bevorstehende Herausforderungen besprochen worden. Im Rahmen des Treffens, zu dem alle TSV-Mitglieder geladen waren, sind die Neuwahlen verschiedener Ämter .... [weiterlesen]


April 2019

GRATULATION!

Meister der Bezirksliga
- Basketball Herren 2 -


März 2019

Zehn Jugendmitarbeiter zu VORBILDERN 2018 gekürt

Vorbildpreis an Britta Baumann

Die Württembergische Sportjugend (WSJ) hat am 21. März zehn Jugendmitarbeiter aus ganz Baden-Württemberg für deren herausragendes Engagement im Sportverein ausgezeichnet. Die sogenannten VORBILDER 2018 wurden bei einer feierlichen Gala in der Landesbausparkasse Südwest in Stuttgart geehrt. Sie erhielten jeweils die Trophäe VICTOR sowie wertvolle Gutscheine. ... [weiterlesen]




Noch mehr TSV Geschichten gibt's im Rückblick .....



TSV Termine


09.08. - 13.08.2019
TSV Basketball
Jugendfreizeit
Baerenthal (F)


23.08. - 25.08.2019
3 Tage !
TSV Weinwagen
Marktfest Ettlingen


So 25.08.2019
Vereinsehrungen +
Frühschoppen
TSV Weinwagen
Marktfest Ettlingen


26.08. - 01.09.2019
Kanu-Jugend BW
Kanu-Freizeit
Radolfzell


Sa 31.08.2019
Volleyballgruppe
Radtour
rund um Ettlingen

August 2019